DIY Spatzenkostüm für einen Jungen

In Erwartung der Neujahrsfeiertage beginnen die Eltern darüber nachzudenken, Karnevalskostüme für Kinder vorzubereiten. In den Regalen von Fachgeschäften wird eine breite Palette von Optionen präsentiert, und viele Einrichtungen bieten Kostüme zum Mieten an. Solche Produkte haben jedoch einen hohen Preis, der nicht immer erschwinglich ist.

Sie können ein Spatzenkostüm für einen Jungen selbst machen. Das Outfit wirkt strahlend und besticht durch eine besondere Originalität. Wir erklären Ihnen, wie Sie einen solchen Anzug mit Ihren eigenen Händen herstellen können.

Wie man eine Kostümbasis macht

Die Basis des Kostüms kann auf verschiedene Arten gemacht werden.

Einfacher Weg

Die einfachste Option ist ein Anzug aus Konfektionskleidung.

Für den Jungen ist ein Anzug mit Gegenständen in Grau- und Brauntönen geeignet. Zum Beispiel kann ein graues T-Shirt oder Sweatshirt ohne leuchtende Muster und Ornamente mit einer braunen Hose oder einer sportlichen Strumpfhose mit freiem Schnitt ergänzt werden.

Von Schuhen - Sneakers oder Sneakers passend zur Hose. Ergänzungen sind der Schnabel, die Kopfbedeckung und die Flügel, die von Hand hergestellt werden.

TIPP : Sie können Ihr Hemd in einen weißen Rollkragenpullover und eine graue oder braune Weste ändern.

Cape für einen Anzug

Viele Eltern gehen kreativ an den Prozess heran und stellen von Hand originelle Karnevalskostüme her. In diesem Fall kann die Basis des Kostümspatzen für den Jungen einen Umhang machen . Es ist sehr einfach, es selbst zu nähen.

Materialien und Werkzeuge

Zum Arbeiten benötigen Sie Folgendes:

  • brauner Satin;
  • Satin des schwarzen Farbtons;
  • Stück Kreide;
  • Nähmesser;
  • Schere;
  • Sicherheitsnadeln;
  • Nähmaschine.

TIPP : Anstelle von Satin ist auch Filz in der gleichen Farbe geeignet.

Ausführung der Arbeit

Mit dem Zähler berechnen wir die Parameter des Kindes . Für einen Umhang sind Schulterbreite, Halsumfang und Produktlänge erforderlich (je nach Ellbogen oder Handgelenk unterschiedlich).

Auf einem braunen Atlas bauen wir ein kegelförmiges Muster auf und lassen einen Verbinder für den Hals . Vergessen Sie nicht die Nahtzugaben - 1-2 cm. Schneiden Sie das fertige Stück mit einer Schere.

WICHTIG! Die Ränder des Mantels können im Zickzack gemacht werden. Sie wird wie eine Imitation von Flügeln wirken.

Die Kanten sind mit schwarzem Satin verziert . Schneiden Sie dazu einen langen Materialstreifen aus. Für die Front sollte es länger sein, da sich die Krawatten hier befinden. Wir befestigen die Materialien mit Sicherheitsnadeln und arbeiten an der Nähmaschine. Der Umhang ist fertig.

Unabhängige Anfertigung eines Anzugs

Die selbständige Arbeit an einem Kostüm hilft dabei, jedem Elternteil ein fröhliches und einzigartiges festliches Outfit zu verleihen. Als Basis eignen sich eine Weste und eine locker sitzende Hose.

Nähmaterialien

Achten Sie beim Einstieg auf folgende Materialien und Werkzeuge:

  • Nähmesser;
  • brauner Satin;
  • Stück Kreide;
  • Schere;
  • Sicherheitsnadeln;
  • Gummi;
  • Nähmaschine.

Kostüm machen

In der Anfangsphase müssen Sie Messungen vornehmen . Für die Weste benötigen Sie die Länge des Rückens, Schulterbreite, Brustumfang. Für Höschen - die Länge des Produkts vom Gürtel bis zum Fuß und das Volumen der Hüften.

Beim Erstellen von Hosenmustern sollten Sie einige zusätzliche Zentimeter erfassen, ohne die zulässigen Nähte zu vergessen. Dann stellt sich heraus, dass das Produkt frei schneidbar ist und dass das Baby bequem Spiele im Freien spielen und bei einem Konzert auftreten kann.

Wenn die Muster fertig sind, schneiden und nähen wir die Details. Auf dem Gürtel überspringen wir den Kaugummi, danach setzen wir die letzten Zeilen. Ein weißer Rollkragenpullover passt unter die Weste. Ein solcher Anzug kann in Kombination mit einem Wickel verwendet werden.

Attribute Spatz

Es ist schwer, sich einen berühmten Vogel ohne einen kleinen Schnabel, ein kleines Büschel am Kopf oder ein Auge von der Größe einer Perle vorzustellen. Alle Attribute können gegen eine Schutzgebühr im Fachhandel erworben werden. Aber mit ein wenig Aufwand ist es einfach, sie selbst herzustellen.

Hut und Nase

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Kopfbedeckung zu erstellen. Die Felge ist die einfachste. Sie können ein kleines Bild des Gesichtes des Helden darauf kleben.

ACHTUNG! Die Lünette kann durch eine Maske ersetzt werden. Es wird nach der fertigen Schablone aus Pappe ausgeschnitten und bunt bemalt.

Eine Mütze oder ein Schal ist eine der komplexeren Optionen. Sie dienen als Kopfbedeckung, die Nase und die Augen des Vogels befinden sich hier.

Material

Um einen Hut gemäß dem Bild vorzubereiten, müssen Sie alles, was Sie brauchen, im Voraus vorbereiten. Sie benötigen:

  • Nähmesser;
  • graue oder braune Baumwolle;
  • farbiges Papier in weiß und schwarz;
  • Schere;
  • Kleber;
  • ein Bleistift;
  • Stück Kreide;
  • eine Nadel;
  • Schere;
  • Gummi;
  • synthetischer Winterizer;
  • Nähmaschine.

Hüte machen

Messen Sie mit einem Messgerät den Umfang des Kopfes des Kindes.

Wir machen ein Muster auf dem Stoff, ohne die Zulagen zu vergessen. Mit einer Schere schneiden.

HINWEIS : Es wird empfohlen, das Produkt im Schnitt lockerer zu machen.

Wir säumen die Ränder ein und lassen den Kaugummi hinein. Es hilft, das Produkt auf dem Kopf zu befestigen.

Schnabel

In der Mitte der Stirn auf der Kappe wird ein Schnabel sein.

  • Schneiden Sie für ihn zwei Dreiecke (ca. 10 cm auf einer Seite) und nähen Sie sie.
  • Wir füllen den Innenraum mit einem synthetischen Winterizer.
  • Die Nase an den Hut nähen.

Die letzte Stufe sind die Augen. Sie können fertige Produkte kaufen, die für die unabhängige Herstellung von Spielzeug verwendet werden. In ihrer Vielfalt ist es jedoch schwierig, eine passende Größe zu finden, da meist kleine Augen in den Regalen abgebildet sind. Sie können das Problem mit farbigem Papier oder Pappe lösen. Ein kleiner weißer Kreis und ein etwas kleineres Schwarz sind aus weißem Papier ausgeschnitten. Klebe das Schwarze in die Mitte des ersten und lege es an die Seiten des Schnabels. Der Hut ist fertig.

Flügel

Die Nachahmung von Flügeln ist bei der Vorbereitung eines Kostüms am schwierigsten . Sie können den oben beschriebenen Umhang mit Zick-Zack-Kanten verwenden. Sie können eine komplexere Methode verwenden: Nähen Sie zwei separate Flügel.

Materialien für die Herstellung

Um Spatzenflügel zu bekommen, muss man sich mit solchen Materialien eindecken:

  • Satin oder Samt braun und grau;
  • synthetischer Winterizer zum Füllen;
  • Schere;
  • Gummi;
  • Nähmaschine.

Ausführung der Arbeit

Wir schneiden zwei kegelförmige Flügel mit Zick-Zack-Kanten aus dem Stoff und schneiden sie aus. Im gesamten Gebiet überspringen wir die Linien an der Kreuzung der Zickzacklinien . Es stellen sich eigenartige Fächer heraus, die mit Füllstoff gefüllt sind. Abschließend ist es notwendig, mit Satin vorgestutzte Gummibänder aufzunähen. Mit ihrer Hilfe kann das Kind ihm Flügel auf den Rücken legen.

TIPP: Flügel können in 2 oder 3 mehrfarbigen Schichten hergestellt werden. Jedes Gefieder ist etwas kürzer als das vorherige.

Das Spatzenkostüm ist fertig.

Hilfreiche Ratschläge

  • Das Kostüm kann mit einem kleinen Schwanz ergänzt werden, dessen Muster sich nach dem Beispiel der Flügel richtet. Der Unterschied ist die Breite: Der Schwanz sollte etwas breiter als der Rücken des Jungen sein.
  • Als Schuhe verwenden Sie Turnschuhe, Slipper oder tschechische Schuhe in passenden Tönen : grau, braun, schwarz.
  • Die Mütze kann durch einen schwarzen, einfarbigen Schal ersetzt werden, der durch Augen und einen Schnabel ergänzt wird.

    In diesem Fall sind die Kostüme für Mädchen geeignet.

Jedes begeisterte Kind erwartet die bevorstehenden Neujahrsfeiern. Girlanden, Weihnachtsschmuck, Geschenke und Kostümpartys sorgen für eine magische und wunderbare Atmosphäre. Jeder Urlaub wird unbedingt von originellen und farbenfrohen Kostümen begleitet. Sparrows Karnevalskostüm wird zu einem beliebten Urlaubsoutfit für jeden Jungen.