DIY Müllsack Kleid

Designer auf der ganzen Welt versuchen, originelle und modische Kleidung zu finden. Für die Herstellung neuer Kollektionen wählen viele ungewöhnliche Materialien: Folie, Papier, frische Blumen, Süßigkeiten, alte Rekorde - alles, um Fashionistas zu überraschen und einen Trend für die Saison zu kreieren. Jetzt kann sich jedes Mädchen wie eine Couturierin fühlen. Cellophan, nämlich Müllsäcke, ist eine kostengünstige und auffällige Variante des Materials für Kleider der besten Laufstege.

Kleid aus Müllsäcken - eine originelle Lösung für Karneval

Kleidung, die aus Müllsäcken hergestellt wird, ist nicht einfach und nicht für den täglichen Gebrauch geeignet. Darüber hinaus unterscheidet es sich nicht in der Praktikabilität und Bequemlichkeit. Natürlich sieht ein Zellophan-Outfit bei der Arbeit, in der Schule oder an der Universität nicht vorteilhaft aus. Aber ein solches Bild wird bei Abendveranstaltungen und Wettbewerben beeindrucken.

Der schönste Grund, Kleidung aus diesem Material herzustellen, ist ein Karneval. Mit nur wenigen Nuancen können Sie ein atemberaubendes Kleid aus Zellophan herstellen. Und wenn Sie kreativ an den Prozess herangehen, können nur wenige Leute erraten, woraus das Outfit besteht. Ein solches Bild erfordert keine besonderen Fähigkeiten und hohe Bargeldkosten, aber es wird einen unauslöschlichen Eindruck hinterlassen und viele Komplimente bringen.

Welche Pakete eignen sich für ein Kleid

Um ein schwarzes Miniatur-Outfit zu kreieren, reicht ein Beutel mit 120 Litern. Aus praktischen Gründen können Sie auch Krawattentypen auswählen, die sich leicht anziehen lassen, den Stil ändern und die Taille betonen.

Wenn Sie ein Kleid auf dem Boden anfertigen möchten, füllen Sie mehrere Packungen mit engen Beuteln ein.

HILFE! Experimentieren Sie! In den Regalen der Läden finden Sie bunte Müllsäcke: von hellblau über rot bis pink. Wenn Sie Cellophan schichten, Farben kombinieren, um originelle Kombinationen zu erzielen, wird das Bild interessanter aussehen.

Was sonst noch für die Arbeit benötigt wird

Kleider aus Müllsäcken erfordern keine große Anzahl von Werkzeugen für die Herstellung. Wenn Sie vorhaben, ein einfaches Kleid zu kreieren, benötigen wir nur eine Schere und ggf. Klebeband. Ein heißes Bügeleisen ist auch zum Kleben geeignet.

Wenn das Design des Outfits komplexe Rüschen, Rüschen und einen ungewöhnlichen Stil beinhaltet, müssen Sie Nähzubehör verwenden.

WICHTIG! In keinem Fall wird empfohlen, eine Nähmaschine zum Nähen eines Cellophankleides zu verwenden. Es wird nur empfindliches Material reißen. Es sollte mit Fäden und einer Nadel bestückt sein.

Wie man aus Müllsäcken ein üppiges Kleid macht

Aus Müllsäcken können Sie mit einem voluminösen Cheerleader-Rock ein wunderbares Outfit für den Abend machen.

Als Oberteil des Outfits eignet sich eine gewöhnliche Bluse, die zum Cellophanton passt, sowie die Tasche selbst mit einem Ausschnitt für Hände und Ausschnitt. In diesem Fall sollte die Oberseite des Kleides direkt am Modell geformt werden.

Das Herstellen eines flauschigen Rocks ist in mehreren Schritten sehr interessant:

  1. Wählen Sie eine Tasche mit einer großen Kapazität für Krawatten.
  2. An der Taille befestigen und die gewünschte Länge messen.
  3. Schneiden Sie den Beutel in dünne Streifen, ohne die Basis mit einem Bindeband zu berühren.
  4. Für einen großartigeren Effekt schneiden Sie noch ein paar Beutel zu und befestigen Sie sie mit einem Hefter.

Das fertige Bild sieht gut aus, wenn Sie es mit Zellophanblumen dekorieren. Dazu müssen Sie das Paket in lange Streifen schneiden und um Karton wickeln. Entfernen Sie dann die Streifen vom Karton und befestigen Sie sie in der Mitte mit einem Faden. Schneiden Sie die Enden der Streifen und fuseln Sie sie.

Solche Blumen können an einem Rock befestigt werden oder zu einem Haarschmuck werden.

Nicht weniger hell wirkt ein breiter Gürtel aus Müllsäcken, der die schlanke Taille eines Modefans betont.

Mit aufgeblasenen Taschen ein Kleid machen

Eine interessante Option für ein Outfit aus einer Plastiktüte ist ein Kleid mit einem flauschigen Rock aus aufgeblasenen Taschen. Für eine solche Idee benötigen Sie eine Basis in Form einer kurzen Tunika oder Bluse. Der Müllsack muss aufgeblasen und in Form von Luftballons zu einem Knoten zusammengebunden werden. Danach wird jeder Ball an der Basis des Kleides befestigt.

Kurzes Kleid aus Müllsäcken

Für solch ein extravagantes und verspieltes Outfit müssen Sie nur die Taschen ablegen. Nach einem vorgefertigten Muster, das als Ihr Lieblingskleid dienen kann, können Sie ein schönes Outfit kreieren.

Eine haltbarere Befestigungsmöglichkeit ist das Häkeln. Das Häkeln der Säulen aus Müllsäcken mit Haken Nr. 2 oder 3 ergibt einen originellen Look und sieht aus, als würde man aus normalem Garn stricken.

HILFE! Wenn Sie ein kurzes Outfit aus Zellophan herstellen, sollten Sie die Messungen so sorgfältig wie möglich durchführen, da dieses Material nicht als gut dehnbar bezeichnet werden kann.

Dekoration in Form von farbigen Einsätzen, Gürteln, Blumen und Quilling ist immer willkommen!

DIY Kleid aus Müllsäcken

Lange Kleidungsmodelle waren schon immer eine klassische und unglaublich weibliche Wahl für jeden Anlass. Um ein solches Outfit zu Hause zu machen, sollten Sie sich mit einer großen Anzahl von Paketen mit großem Volumen eindecken. Sie müssen auch im Voraus überlegen, ob Sie ein Kleid in einer Figur oder eine prächtige wollen.

Das Kleben eines langen Kleides nimmt viel Zeit in Anspruch. Aber es zu schneiden ist einfach - benutze ein Bügeleisen. Um ein Bild nach diesem Prinzip zu erstellen, ist es notwendig:

Schritt 1. Falten Sie ein paar Stücke Cellophan und bügeln Sie sie mit einem heißen Bügeleisen.

WICHTIG! Es lohnt sich, dieses Material so sorgfältig wie möglich zu bügeln. Es ist sehr einfach, es zu schmelzen.

Schritt 2. Biegen Sie den resultierenden Stoff in zwei Hälften und schneiden Sie die Hälfte der Oberseite des Kleides ab. Wenn einige Kanten stecken, können Sie sie wieder bügeln.

Schritt 3. Nehmen Sie für den Gürtel einen farbigen Stoff und kleben Sie ihn mit einem Bügeleisen mit einer Oberseite.

Schritt 4. Bereiten Sie für den Rock mehrere Beutel vor, kleben Sie sie mit einem Bügeleisen und legen Sie, falls gewünscht, Falten darauf.

Schritt 5. Befestigen Sie den Rock mit einem Gürtel und einem Oberteil, schmücken Sie das Kleid.

Hier sind einige Kleidungsoptionen für diejenigen, die ihre Freunde an einem Galaabend überraschen möchten. Wir wünschen Ihnen erfolgreiche Experimente!