DIY Mückenkostüm für einen Jungen

Für jede Veranstaltung für Kinder müssen Sie sich ständig ein Kostüm überlegen. Natürlich möchte ich es so einfach wie möglich machen, gleichzeitig aber auch schön, damit es dem Kind gefällt.

Jungen sind in dieser Hinsicht unprätentiöser als Mädchen, die ständig etwas Neues, Stilvolles und Modisches brauchen.

Trotz der geringen Ansprüche wollen auch junge Herren anständig aussehen. Heutzutage kann man in jedem Geschäft für Kinder Kostüme kaufen. Und wir bringen Ihnen bei, wie man sie selbst herstellt. So können Sie genau die richtige Größe und den richtigen Stil auswählen. Und Sie werden von der Qualität des Materials überzeugt sein, aus dem das Ding besteht.

In unserem Artikel werden wir über ein Mückenkostüm sprechen. Gemütlich auf den ersten Blick bietet es dank der einfachen Ausführung einen enormen Gestaltungsspielraum. Sie können es mit einer Vielzahl von Dekorationen und Attributen ergänzen sowie Ihren eigenen einzigartigen Stil kreieren.

Kostümbasisoptionen

Bevor Sie mit der Kreativität beginnen und die Vorstellungskraft verbinden, müssen Sie sich für den Hauptteil und die Details entscheiden, um eine Mücke zu erstellen.

Um das Bild plausibel zu machen, müssen Sie sich daran erinnern, wie eine Mücke im wirklichen Leben aussieht. Es ist nicht notwendig, nach draußen zu gehen und sie zu fangen, sich nur Fotos von Atlanten anzusehen oder sie im Internet zu finden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Mückenkostüm zu kreieren. Wir ordnen sie nach zunehmender Komplexität der Fertigung.

  • Die erste Möglichkeit . Der einfachste Weg. Enthält nicht das Kostüm selbst. Sie können nur eine Maske, Flügel und Nase erstellen. Im Wesentlichen verwenden Sie nur Bildattribute.
  • Die zweite Möglichkeit . In diesem Fall wird die Basis des Kostüms bereits vorbereitet. Aber gewöhnliche graue Dinge, in denen das Kind nicht mehr geht, werden einfach als sie genommen . Sie passen Ihren Kleiderschrank an und ergänzen ihn mit Details.
  • Die dritte Option . Nähen Sie alle Details selbst an einer Nähmaschine und kreieren Sie ein einzigartiges, kreatives Design. Diese Option wird komplizierter und nimmt viel Zeit in Anspruch.
  • Die vierte Option. In der komplexesten Version werden selbstgemachte Dinge verwendet. Und alle notwendigen Attribute werden mit eigenen Händen gemacht und dann zusätzlich dekoriert.

Abhängig von der vor dem Ereignis verbleibenden Zeit, dem Wunsch und der Stärke können Sie eine der Optionen auswählen. Führen Sie dann alle Schritte gemäß den Anweisungen aus. Ein solches Outfit kostet Sie nicht viel Zeit und erfordert keine besonderen Fähigkeiten.

Tipp. Auch wenn nur noch sehr wenig Zeit zur Verfügung steht, ist es immer noch besser, ein Modell mit der Basis des Anzugs zu wählen. Ein Bild, das nur aus Flügeln und Augen besteht, sieht leer aus und kann ein Kind verärgern.

Wichtige Bilddetails

Damit das Aussehen einer Mücke wirklich ähnelt, sollten Sie alle Details gründlich durcharbeiten. In der Natur sehen wir, dass alle Mücken gleich aussehen. Obwohl sie ihre eigenen Unterschiede aufweisen, erscheinen sie für das menschliche Auge unbedeutend und werden fast nicht erkannt. Wir können sie nur in der Größe vergleichen.

Das Kostüm wird sich im Gegenteil dadurch unterscheiden, dass es für jeden Geschmack kreiert werden kann. Es ist nicht notwendig, eine genaue Übereinstimmung zu erzielen, Sie können etwas von sich selbst hinzufügen. Werden Sie kreativ und haben Sie keine Angst, Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen!

WICHTIG! Versuchen Sie beim Überlegen des Aussehens des Charakters, die Merkmale seiner Struktur beizubehalten.

Alles andere hängt von Ihrer Erfindung ab.

Um eine vollwertige Mücke zu bekommen, müssen Sie die folgenden Elemente des Outfits entwickeln.

  • Die oben diskutierte Basis.
  • Ein Hut, der als Kopf dient.
  • Eine Nase oder Rüssel ist ebenfalls erforderlich.
  • Flügel jeder Größe.
  • Schuhe, die zum Anzug passen und bequem für die Füße sind.

Wichtig! Alle Elemente sollten Grautöne sein. Dies wird die Hauptfarbe im Bild einer Mücke sein.

Darüber hinaus können Sie die Farben Rot, Lila und Schwarz verwenden, aber nicht zu stark auf sie fokussieren.

Hut

Für die Grundlagen müssen Sie einen Hut oder besser gesagt den zukünftigen Kopf der Mücke auswählen. Sie können dieses Problem auf verschiedene Arten lösen.

  • Verwenden Sie eine einfache graue Strickmütze.
  • Nähen Sie den Hut selbst mit der Maschine und befestigen Sie ein Gummiband daran, wodurch er hält.
  • Sie können eine Karnevalsmaske zugrunde legen.

Der Hut sollte wie ein echter Mückenkopf aussehen . Schneiden Sie dazu die Augen der Pappe aus und kleben Sie diese an die Vorderkante . An den Seiten können Sie das Teil mit Pailletten oder grauem Lametta verzieren. Zusätzlich lohnt es sich, die Antennen zu installieren . Dies ist sehr einfach mit zwei Drähten zu tun. Biegen Sie sie mit einer Welle und bringen Sie Kappen am Material an. Sie können sie schwarz streichen oder mit Pappe bedecken.

Nase

Das interessanteste Detail ist die Nase. Sie können eine beliebige Länge wählen, aber der längste Rüssel sieht am lustigsten und ungewöhnlichsten aus . Mach es dir einfach.

  • Nehmen Sie Kartonpapier und rollen Sie es in eine Tube. Verwenden Sie mehrere Blätter, um das Teil zu verlängern.
  • Verbinden Sie die Blätter mit Klebeband oder Klebstoff und legen Sie sie übereinander.
  • Malen Sie die Nase in der gewünschten Farbe. An der Spitze können Sie rote Farbe hinzufügen oder einen kleinen Tropfen Blut abschneiden.
  • Befestigen Sie nach dem Trocknen ein Gummiband an der Basis. Ihre Länge sollte ausreichen, um den Kopf anzulegen.

Flügel

Wahrscheinlich das schwierigste Element im ganzen Kostüm. Für ihn brauchen wir Draht, einen grauen transparenten Stoff, einen Filzstift und ein dichtes graues Material für das Futter.

  • Biegen Sie den Draht entlang der Flügelkontur.
  • Ziehen Sie den transparenten Stoff um den Drahtumfang. Machen Sie die Spannung nicht zu stark, es ist besser, sie zu lösen, um ein Brechen zu vermeiden.
  • Zeichnen Sie mit einem Filzstift Venen.
  • Decken Sie den Draht mit einem dichten Tuch ab und umhüllen Sie den gesamten Rahmen.
  • Befestigen Sie die Flügel an der Rückseite des Pullovers.

Attribute

Diese Elemente sind optional, können aber das Bild perfekt ergänzen. Und sie werden vor dem allgemeinen Hintergrund schön aussehen. Die folgenden Details können verwendet werden.

  • Basierend auf den berühmten Comics und Märchen können Sie unsere Mücke mit einem Säbel oder einem Schwert bewaffnen.
  • Befestigen Sie an den Schuhen die glänzenden quadratischen Schilder am Riemen.
  • Ergänzen Sie das Bild mit einem Schmetterling.
  • Anstelle eines Hutes können Sie auch einen Zylinder verwenden. Holen Sie sich einen echten Aristokraten.

Schalten Sie die Fantasie ein und fragen Sie Ihren Jungen, was er mag. Gemeinsam können Sie Ihr Design auswählen und einen einzigartigen Look kreieren. Bitte deinen Sohn mit einem neuen Kostüm und gehe zusammen zum Event. Schöne Ferien!