DIY Kosakenkostüm für Jungen

Russland ist ein multinationales Land mit einer langen Geschichte und Kultur. Die Bräuche jedes Volkes werden sorgfältig bewahrt und an junge Menschen weitergegeben. Von besonderem Interesse ist die Geschichte und Tradition der Kosaken. Dies macht die Frage der Schaffung eines Kosakenkostüms für Kinderaufführungen relevant.

Aber ein Kostüm für ein Kind zu kaufen, das sich mit Volkskunst beschäftigt, ist keine so einfache Aufgabe. Und dann wird die Fähigkeit, eine Nadel in seinen Händen zu halten, zur Rettung kommen. Ein Kostüm mit eigenen Händen zu nähen ist nicht so schwierig. Und wir helfen Ihnen dabei.

Wie man ein Kosakenkostüm für einen Jungen näht

Die Arbeiten werden stufenweise durchgeführt.

Vorbereitung für ein Kosakenkostüm

Um einen Herrenanzug herzustellen, müssen Sie ein Muster erstellen und die erforderlichen Materialien und Werkzeuge erwerben.

Für das Muster können Sie die Grundzeichnung verwenden und deren Größe ändern.

Sie benötigen einen Stoff in verschiedenen Farben. Es sollte glattes glänzendes Material sein: Satin oder Kreppsatin.

Bereiten Sie auch eine Schere, passende Fäden, Schneiderstifte, Sicherheitsnadeln, Musterpapier und eine Nähmaschine vor.

Einige dekorative Elemente können nützlich sein: Satinbänder, gemustertes Geflecht.

Hilfe! Anstelle von Kreide können Sie auch ein Stück Seife verwenden, um das Muster auf den Stoff zu übertragen.

Shirt

Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Kosakenhemd für ein Outfit zu kreieren: ein gekauftes weißes Hemd dekorieren oder dieses Ding nähen.

  • In der ersten Version sind das Tor und der Vorderteil mit gemusterten Zöpfen bestickt.
  • Bei der zweiten Methode wird der Stoff erfasst und der Gegenstand wird unabhängig genäht. Sie müssen Messungen vornehmen und Anpassungen in der Basiszeichnung vornehmen.

Muster

Ausführung der Arbeit

  • Teile auf Stoff übertragen und zuschneiden.
  • Stiche laufen lassen.
  • Nähen Sie einen Verschluss (Reißverschluss oder Knopf) an.
  • Wenn nötig, dekorieren Sie das Gewerk mit Zierleisten.

Hosen

Dieses Element des Kostüms kann auch auf der Basis des fertigen Gegenstandes erstellt oder genäht werden.

Im ersten Fall werden eine schwarze Hose und ein rotes Satinband benötigt. Wir nähen es in Form eines Streifens an den Seiten der Hose.

Befolgen Sie für die Eigenproduktion die nachstehenden Anweisungen.

  • Nimm ein Tuch und nimm Messungen vor.
  • Nehmen Sie dann Änderungen an der Basiszeichnung vor.

Muster

  • Schneiden Sie die notwendigen Details aus.
  • Ergänzen Sie die Nähte.
  • Streifen annähen.

Papakha

Diese Kopfbedeckung ist ein wesentlicher Bestandteil dieses Outfits. Um es zu machen, benötigen Sie Folgendes.

  • Für den Hauptteil : Astrachanfell oder schwarzes Tuch. Besser Samt oder Wildleder verwenden.
  • Für den Boden : ein wenig roter Stoff.
  • Fäden im Ton .

Grundmuster

  • Schneide die Teile des Hutes aus, stecke sie mit Nadeln fest und mache Nähte.

Achtung! Eine hellblaue oder rote lange Schärpe, die an der Taille gebunden ist, ergänzt das Kosakenkostüm für Herren.

Ein Kosakenkostüm für ein Mädchen basteln

Für das Mädchen gibt es eine Variation dieses Kostüms. Ihre Hose wird durch einen Rock ersetzt und andere Hüte können anstelle eines Hutes verwendet werden. Insbesondere. ein heller Schal oder ein ukrainischer Kranz mit Bändern ist ideal für diese Rolle.

Um es zu erstellen, benötigen Sie die folgenden Materialien.

  • Satinbänder in verschiedenen Farben.
  • Kunstblumen.
  • Breites gemustertes Geflecht.

Schneiden Sie das Geflecht um den Kopfumfang. Nähen Sie es in einen Ring. Nähen Sie Blumen auf und nähen Sie Bänder an den Seiten und auf der Rückseite.

Sweatshirt

Die Kosakenjacke unterscheidet sich vom Herrenhemd. Es kann aus jedem geeigneten Stoff in leuchtenden Farben hergestellt werden. In diesem Fall ist es nicht erforderlich, Material mit einer einheitlichen Farbe zu verwenden.

Ausführung der Arbeit

  • Nehmen Sie Änderungen an Ihrem Grundmuster vor, um es an Ihre Größe anzupassen.

Muster Muster

  • Übertragen Sie die Gegenstände auf den Stoff.
  • Ergänzen Sie die Nähte.
  • Die Verschlüsse annähen.
  • Wenn nötig, dekorieren Sie das Produkt mit Stickerei oder Ziergeflecht.

Rock

Bei der Herstellung dieses Elements des Kostüms sollte auf das Detail geachtet werden.

Das erste, worauf Sie achten müssen, ist die Länge des Produkts. Es kann nur das Knie erreichen oder viel tiefer gehen.

Das zweite ist das Modell. Am häufigsten wird ein Rock mit Rüschen am Saum verwendet. Manchmal wird jedoch eine keilförmige Option verwendet .

Rock Sonne

Keiloption

Dieser Artikel ist nicht mit Dekor verziert.

Wie Sie gesehen haben, ist es keine so schwierige Aufgabe, ein elegantes Kosakenkostüm selbst herzustellen. Ich wünsche Ihnen viel kreativen Erfolg!