DIY Goldfisch Kostümfoto

Jeder träumt davon, einen märchenhaften Charakter zu treffen, der in der Lage ist, jeden noch so geschätzten Wunsch zu erfüllen. Ob es sie wirklich gibt oder nicht, weiß niemand, aber wenn Sie während der Matinees in einen Kindergarten oder eine Schule schauen, können Sie leicht viele Zauberer und Zauberinnen kennenlernen. Die Eltern bereiten ihre Kinder auf die Matineen vor und nähen ihnen schöne Outfits, damit sie sich so gut wie möglich an das Bild gewöhnen können. Eines der bekanntesten und raffiniertesten Kostüme ist ein Goldfischkostüm. Es wird empfohlen, die Empfehlungen und Fotos vor der Arbeit sorgfältig zu lesen.

Wie man ein Goldfischkostüm für ein Mädchen mit eigenen Händen macht

Mit dem Charakter des Märchens "Über den Fischer und den Fisch" A.S. Puschkins Kinder treffen sich in jungen Jahren. Eine kleine Zauberin ist auch in den modernen Zeichentrickfilmen "Mascha und der Bär", "Wowka im fernen Reich" und anderen, für Kinder erstellten Fernsehsendungen und Filmen zu finden.

Ein Goldfisch kann nur drei Wünsche der Person erfüllen, die ihn gefangen hat, und der Hauptwunsch der Eltern, sich den Kopf darüber zu zerbrechen, wie man ein Kostüm für das Mädchen mit ihren eigenen Händen, einem Kleid mit einem Schwanz und Schuppen anfertigt, wäre am wichtigsten. Die einfachste und schnellste Art, ein Kostüm zu kreieren, ist ein Kleid aus glänzendem Stoff. Für die Arbeit benötigen Sie:

  • Kleid (gelb, rot);
  • Organza oder Taft passend zum Kleid;
  • Haarband;
  • fühlte sich gelb oder orange an;
  • Klebepistole; Kleber;
  • Schere;
  • Nähzubehör;
  • Bleistift und ein Blatt Papier.

Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Als Grundlage für ein Kinderkostüm eines Goldfisches können Sie jedes geeignete Kleid oder Sommerkleid mitnehmen. Wenn es kein Kleid gibt, können Sie einen gelben Rock und Langarmgolf nehmen.
  2. Nachdem ein geeigneter Untergrund gefunden wurde, müssen für die Waage Rohlinge angefertigt werden. Organza oder Taft, gelb oder orange mit Überläufen, eignet sich am besten für Schuppen. Runde oder ovale Flocken von zwei bis drei Größen werden auf Papier gezeichnet und nachfolgend als Schablone verwendet.
  3. Sobald die erforderliche Anzahl von Flocken vorbereitet wurde, beginnen sie mit dem Stoff des Kleides verbunden zu werden. Tun Sie dies mit einer Nadel und Faden. Nähen Sie die glänzenden Elemente vollständig zusammen oder lassen Sie den unteren Rand des Kreises locker.
  4. Wenn es reichlich glänzenden Stoff gibt, können Sie den Schwanz davon sammeln. Zu diesem Zweck wird an einem Ende ein breiter und langer Abschnitt Organza gesammelt, während der zweite lose bleibt. Der Saum ist auf ein breites Gummiband aufgenäht und wird über dem Kleid getragen.
  5. Der Kopfschmuck für einen Goldfisch wird leicht aus einer Krone hergestellt, die nach einer Schablone aus Filz ausgeschnitten ist. Zwei Hälften der Krone sind aus orangefarbenem Filz ausgeschnitten und mit einer kleinen Füllung zwischen dem Stoff Sintepon oder Watte zusammengenäht. Zur Dekoration werden Perlen, Strasssteine ​​oder glänzende Pailletten aufgenäht. Die Filzkrone wird mit einer Klebepistole am Reifen befestigt.
  6. An den Beinen des Mädchens kann man mit Lurex goldene Strumpfhosen tragen und gelbe oder tschechische Schuhe anziehen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen eines erwachsenen Goldfischkostüms

Die Rolle des magischen Fisches auf der Neujahrsparty kann nicht nur dem Kind, sondern auch einem der Erzieher zukommen. Sie können sowohl für Erwachsene als auch für Kinder einen Anzug entwerfen, wobei Sie ein eng anliegendes, gold- oder gelb-orangefarbenes Kleid mit 3/4 Ärmeln zugrunde legen.

Der schrittweise Herstellungsprozess sieht folgendermaßen aus:

  1. Auf das fertige Kleid auf der Vorderseite mit einem getrockneten Stück Seife werden Wellenlinien gezeichnet, die später Schuppen werden.
  2. Der zweite Schritt ist der Streifen aus glänzenden goldenen Pailletten, die in Kreidestreifen gezeichnet sind.
  3. Der Kragen und die Ärmel des Kleides sind ebenfalls mit mehreren Reihen glänzender Pailletten umhüllt. Um die größtmögliche Ähnlichkeit mit einem Märchencharakter zu erreichen, werden mehrere Schichten aus glänzendem Organza auf die Ärmel genäht, die als Flossen fungieren.
  4. Mehrere Schichten Organza oder Taft werden an der Unterseite des Kleides angenäht und ahmen einen Fischschwanz nach.
  5. Als Kopfschmuck wird eine Krone aus Filz verwendet, die an Haarnadeln befestigt ist. Nähen Sie für eine größere Ähnlichkeit mit dem Boden der Krone zwei Schichten Organza nach Art eines Hochzeitsschleiers auf.
  6. Ein erwachsener „Fisch“ kann seine Füße mit goldenen Stöckelschuhen ausstatten.

Goldfisch Kostümzubehör

Neben dem glänzenden Stoff der Flossen und einer Streuung von Pailletten auf der Krone und dem Hauptkleid kann ein Goldfischkostüm zusätzlich verziert werden mit:

  • Kleine Muscheln. Muscheln, die aus einem Sommerurlaub auf See mitgebracht wurden, können auf ein Karnevalskostüm geklebt werden. Sie können einen Hut, eine Krone oder eine Applikation auf der Brust des Kleides aus Muscheln verzieren. Sie können den mit einer Klebepistole verschmolzenen Kleber mit einer leichten Schale versehen.
  • Markierungen oder Farben für Gewebe. Mehrfarbige Markierungen und Farben ergänzen das Kostüm mit ausgefallenen Mustern.

Ratschläge! Um das Outfit interessanter und eleganter zu gestalten, kann es mit glänzenden goldenen oder silbernen Filzstiften bemalt werden.

Wenn Sie anfangen, Ihr eigenes Karnevalskostüm für ein Kind oder einen Erwachsenen zu kreieren, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Outfit in erster Linie bequem sein sollte. Wenn man ein Outfit für ein Kind anfertigt, sollte man versuchen, möglichst wenig synthetischen Stoff und schlecht befestigte dekorative Elemente zu verwenden.