DIY Fliegenkostüm

Das neue Jahr steht vor der Tür, es ist also an der Zeit, über die Neujahrskostüme für die Matinee nachzudenken. Nicht jeder kann kaufen, da es nur 1-2 mal benötigt wird. Es ist viel interessanter und preiswerter, es selbst zu machen.

Jedes Mädchen möchte im Urlaub das Schönste sein. Kostüme wie Feen, Schmetterlinge, Hasen, Tiger sind im Laden leicht zu finden. Was aber, wenn Ihr Kind auf einer Matinee fliegt?

Fliegenklage Werkzeuge

Um ein Kostüm zu machen, brauchen wir:

  • Schere;
  • Nadel mit Faden;
  • Karton;
  • Pailletten;
  • funkelt;
  • Stoff
  • Nylonstrumpfhosen;
  • Kleber;
  • Dichtungsmittel;
  • Draht.

Wie macht man einen Anzug und was wird dafür benötigt? Wir wollen heute darüber sprechen. Ein Fliegenkostüm kann bestehen aus: Rock und Rollkragen oder Kleid, Baskenmütze und Accessoires. An der Kappe können Sie Antennen aus Draht anbringen.

Flügel für die Fliege können aus Maschen bestehen, die auf einem dichten Draht gespannt werden. Verzieren Sie jeden Flügel mit Perlen oder Strasssteinen. Vergessen Sie nicht die Münze, die das Insekt Fliegen hat. Welche kann aus normaler Pappe hergestellt werden.

Welches Material wird für ein Fliegenkostüm benötigt?

Benötigtes Material für ein Fly-Outfit:

  • Strickwaren;
  • schwarzes Mesh;
  • schwarzer Samt;
  • Organza.

Am schwierigsten sind die Flügel. Dazu brauchen wir einen dichten Draht und ein schwarzes Netz. Zum Befestigen der Flügel benötigen Sie Gummiband . Die Antennen unseres Insekts werden ebenfalls aus Draht sein. Sie müssen am Haarband befestigt werden.

Darüber hinaus müssen Sie einen Hut aus einem Märchencharakter mit Augen machen. Für einen Hut braucht man eine dehnbare schwarze Strickware, auf die die Augen aufgenäht sind. Die Fliegenkappe sollte eine verkürzte Version sein, die nur auf der Oberseite des Kopfes getragen wird.

Danach müssen Sie einen mehrschichtigen Rock anfertigen, der sich hervorragend eignet, wenn er durch einen Spitzenrüschen ergänzt wird . Unter dem Rock wählen wir einen Rollkragenpullover und ein Lazine aus . Sie können auch ein Kleid für eine Fliege anstelle eines Rocks und Rollkragens machen.

Handschuhe können an Griffen angefertigt werden. Tragen Sie Ballettschuhe oder schwarze Schuhe an den Beinen. Das Kostüm für die Neujahrsfeiertage kann mit einem strahlenden Regen umhüllt werden .

Wie man ein Fliegenkostüm für ein Mädchen macht

Kleid

Der einfachste Weg, ein Outfit für eine Zeichentrickfigur zu machen, besteht darin, im Schrank nach einem Kleid zu suchen, das für ein Karnevalsoutfit geeignet ist. Eine passende Option ist ein Kleid in Schwarz oder Grün. Und Sie können auch einen Gymnastikanzug verwenden, um ein Kleid aus Fliegen und. Als nächstes gehen wir zur Herstellung eines flauschigen Rocks aus einem Netz über.

Voller Rock

Ein Rock ist eine großartige Option für Mütter, die nicht nähen können. Für einen prächtigen Rock benötigen Sie: Tüll und Satinband. Danach werden Tüllstreifen geschnitten, deren Länge doppelt so lang sein sollte wie die Länge des Produkts. Wir binden jeden Streifen an ein Satinband. Binden Sie den Knoten an die Grenze. Wir füllen das gesamte Band mit passenden Bändern, damit keine Lücken entstehen. Danach richten Sie die Enden der Schürze leicht aus. Der Rock wird noch spektakulärer, wenn Sie einen Stoff in zwei Farben und abwechselnd nehmen.

Flügel - das Hauptattribut

Um ein Fliegenkostüm herzustellen, muss man sich unbedingt überlegen, woraus Flügel hergestellt werden können. Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Beispielsweise können Flügel aus Draht hergestellt und in ein transparentes Netz gewickelt werden. Zeichnen Sie Adern auf die Flügel und verzieren Sie sie mit Pailletten, Pailletten oder sticken Sie mit glänzendem Faden.

Danach werden zwei Krawatten an die Flügel genäht, so dass das Mädchen die Flügel auf den Rücken legt. Ein Umhang aus schwarzem Organza oder Chiffon ist wie geschaffen für einen märchenhaften Charakter. Wenn das Material nicht stark bröckelt, ist es zulässig, es nicht abzudecken, sondern nur die Kanten mit Streichhölzern zu verbrennen. Aber auch Flügel können aus Satinstoff gefertigt werden. Für solche Flügel braucht man einen Stoff in zwei Farben.

Fliegenhaube

Wenn es einen fertigen Hut in schwarzer Farbe gibt, kann er als Ergänzung zum Kostüm eines Comic-Helden verwendet werden. Wenn es keine gibt, können Sie sie einfach aus alten Kleidern nähen. Die Augen der Fliege sind auf die Mütze genäht. Die Augen sind aus dem Satin herausgeschnitten und ein Siegel ist darunter angenäht.

Wenn Sie beschließen, aus Papier einen Kopfschmuck für einen Comic-Helden herzustellen, kann der Kopf des Kindes mit einer Krone verziert werden. Schneiden Sie dazu eine Krone weit und machen Sie eine hintere Schließe, damit sich die Dekoration leichter anbringen lässt. Die Krone kann mit glänzenden Paletten oder trockenem Glanz verziert werden.

Märchencharakter Münze

Wie wir alle wissen, hatte die Märchenfigur Mukha-Tsokotuha eine Münze. Dies wird das letzte Element unseres Kostüms sein. Um eine Münze herzustellen, benötigen Sie dicke Pappe und Folie. Eine Schablone für eine Münze kann ein Teller sein. Kreise werden aus Pappe und Folie ausgeschnitten. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Inschrift mit dem Wert 1 Cent anbringen. Wenn es schwierig ist, eine Inschrift selbst zu erstellen, können Sie sie am Computer eingeben und ausdrucken. Auf der Unterseite der Münze ist beidseitig eine Folie mit Beschriftungen aufgeklebt. Hier ist die Münze und fertig!

Nützliche Tipps, wie man ein Babyfliegenkostüm für ein Kind macht

  1. Mache ein Fliegenkostüm aus Samtstoff.
  2. Verwenden Sie für Flügel glänzenden Organza.
  3. Verzieren Sie das Kostüm selbst mit weißer Spitze, dann sieht es noch eleganter aus.
  4. Für die Herstellung der Flügel verwenden Sie Nylon. Als Alternative - eine eigene Nylonstrumpfhose, was nicht schade ist.
  5. Verwenden Sie Stoffe in mehreren Farben, um das Outfit aufzuhellen. Machen Sie beispielsweise das gesamte Kostüm schwarz und die Flügel und die Jacke golden oder dunkelgrün.
  6. Wenn Mama weiß, wie man strickt, bastel ein Strickkostüm. Ein solches Outfit ist allerdings nur für Winterveranstaltungen geeignet, da es heiß genug ist.