Bananentaschenmuster zum Selbermachen

Eine Bananentasche verdankt ihr Aussehen den Sportlern. Sie ist ein unverzichtbares Accessoire zum Joggen im Park und auf dem Laufband. Eine Flasche Wasser und ein Musik-Player passen problemlos und schränken die Bewegungen nicht ein.

In den neunziger Jahren wurde es nicht nur bei Sportlern, sondern auch in der Handelsklasse sehr beliebt.

Eine klein aussehende "Banane" ist sehr geräumig und die Hände bleiben frei . Heute ist der Liebling der Neunziger wieder populär geworden und hat sich bis zur Unkenntlichkeit verändert.

Benötigte Materialien

Das dankbarste Material für eine solche Handtasche ist echtes Leder.

Damit die Handtasche lange hält, muss das Zubehör in bester Qualität ausgewählt werden :

  • Der Metallreißverschluss einer vertrauenswürdigen Marke schmückt Ihre Handtasche und lässt Sie auf einer langen Reise nicht im Stich.
  • Teile des Fastex-Verschlusses, die an verschiedenen Teilen des Gürtels angenäht sind, erleichtern das Entfernen und Anbringen des Zubehörs. Zum Verkauf stehen gute Armaturen der bekannten Firma YKK.
  • Mit einer Einstellschnalle lässt sich die Länge des Gürtels leicht an Ihre Größe anpassen.

Die Auswahl des Grundmaterials ist nicht begrenzt. Es kann sich um ein imprägniertes Gewebe und Kunstleder von interessantem Design handeln, und selbst eine transparente Folie mit der erforderlichen Dicke eignet sich hervorragend als Material für ein modernes Accessoire.

Wie eine Tasche " Banane " ("Banane") mit Ihren eigenen Händen nähen ?

Das Nähen von Leder oder Kunstleder ist nicht schwieriger als das Nähen von Stoffen, manche Vorgänge sind sogar noch einfacher, beispielsweise das Nähen von Reißverschlüssen.

Muster

Moderne Mode beschränkt sich nicht nur auf eine Form der "Bananen".

Es gibt Modelle, die genau die Form der in den letzten Saisons angesagten Clutch wiederholen. Dennoch ist die klassische Form am bequemsten und am einfachsten zu nähen.

Nähen Sie einen Reißverschluss

Wir beginnen mit dem Nähen, indem wir den Reißverschluss annähen. Leder und Kunstleder von guter Qualität können eingenäht werden, ohne die Kanten des Teils zu verbiegen. Nähen Sie die Vorder- und Oberteile der Handtasche mit Reißverschluss und nähen Sie sie mit der hinteren Hälfte nach innen.

Legen Sie in offenen Bereichen an den Seiten den vorbereiteten Gurt ein.

Wichtig! Die letzte Linie sollte besonders haltbar sein. Es hat eine große Last.

Wir drehen und bewundern das Ergebnis.

Eine gestickte Handtasche wird wahrscheinlich die erste in der Kollektion sein. Durch das Wechseln von Materialien und Accessoires ist es einfach, Dinge in Stil und Zweck völlig anders zu machen: Bei rauer Haut - ein treuer Helfer beim Wandern und Angeln - ist eine Handtasche aus modernem Stoff mit Imprägnierung ein praktisches Sportaccessoire.

Hilfe! Für Sportmädchen ist diese Handtasche in Kombination mit Overalls geeignet.

Fashionistas können das Abendoutfit mit einer Bananentasche aus einem Begleitstoff ergänzen.

Es gibt auch verschiedene Möglichkeiten, ein modisches Ding zu tragen: Dank eines austauschbaren langen Griffs kann es sowohl am Gürtel als auch an der Schulter getragen werden.