Auf wem sitzt besser: Stars in identischen Outfits

Sogar ein Sterblicher kann sich sehr schämen, wenn er auf der Straße einen Passanten in der gleichen Kleidung trifft wie er. Was können wir über die Stars des Showbusiness sagen, die immer im Blick sind? Vor allem, wenn es sich um eine Galaveranstaltung mit vielen Journalisten und funkelnden Kamerablitzen handelt. Es ist sogar noch beleidigender, wenn es Ihnen so vorkommt, als ob das Kleid ideal auf Ihnen sitzt, und wenn Sie die exakte Kopie sehen, verstehen Sie, dass irgendwo der Spiegel immer noch täuscht und das innere Flair versagt. Aber keiner der Prominenten, die die gleichen Outfits gewählt hatten, blieb nicht unbemerkt.

Christina Orbakaite GEGEN Naomi Campbell

Wenn Sie die beiden Fotos sorgfältig studiert haben, können Sie sofort verstehen, dass Christina sich ein wenig schmeichelt. Vielleicht wurde dies geplant, bis das Kleid ihre idealen Formen von Naomi anzog. Im zweiten Fall passte die Länge nicht ein wenig, aber es ist besser als die falsche Größe des Oberteils. Das Kleid der Tochter der Primadonna passt sehr gut in Farbe und Stil, aber übertriebene Offenheit und Provokativität ist eindeutig nicht ihr Ding. Übrigens traten sowohl Ksenia Sobchak als auch Rihanna im selben Kleid in der Öffentlichkeit auf. Letzteres zeigte nur, wie perfekt dieses Outfit sitzen kann.

Polina Gagarina GEGEN Tina Karol

Selbst die Fans der Sänger waren sich nicht einig, wer mehr zum Outfit passt. Wenn man sich ansieht, wie die Mädchen aussehen, machen beide einen ziemlich guten Eindruck. Aber hier auf Tina sieht das Kleid voluminöser aus, und Polina betonte auf solche Weise einen langen Hals, glatte Biegungen ihrer Schultern, was wiederum ihre Harmonie und Raffinesse hervorhob.

Victoria Tolstoganova GEGEN Alyona Sviridova

Besonders verlegen waren Alena Sviridova und Viktoria Tolstoganova. Die Prominenten wählten nicht nur die gleichen Outfits - schwarze Minikleider unter einem Wickelnetz -, sondern sie schafften es auch, bei einem Event dabei zu sein - dem Abschluss des Kinotavr-Festivals, das in Sotschi stattfand. Vielleicht ist dies die unangenehmste Mode-Verlegenheit, die jemals passieren könnte. Was das Aussehen beider Frauen angeht, so sind die Kleider sowohl für Alena als auch für Victoria geeignet. Ob eine Frau in einem Fischernetz in den Vierzigern gut aussieht, liegt bei den Stylisten und nicht bei uns.

Kristina Orbakaite GEGEN Anastasia Ivleeva

Und wieder Christine. Diesmal die Preisverleihung für einen Beitrag zur Entwicklung der Musik, zu der Nastya Ivleeva als Moderatorin eingeladen wurde. Die Unbeholfenheit wurde ein wenig durch die Tatsache ausgeglichen, dass der Moderator das Kleid anzog und der Sänger - Overall mit dem gleichen Muster. Übrigens sollten Sie den Prominenten Tribut zollen: Sie waren nicht einmal verlegen, und Ivleeva verlor nicht einmal die Beherrschung und lobte Christina für ihren guten Geschmack. Beide Künstler sahen sehr beeindruckend und stilvoll aus und entschieden sich für klassisches Styling und ein Minimum an Schmuck.

Vetlan Khodchenkova GEGEN Jennifer Lopez

Trotz aller Mega-Sexualität von Jennifer hat sie hier definitiv gegen Svetlana verloren. Erstens wirken Röcke mit einem solchen Schnitt bei dünnen Mädchen harmonischer, und schwarze Schuhe machen diesem Bild ein Ende. Was Chodtschenkowa betrifft, so wurde das Bild sehr gut gewählt - saubere Locken, pfirsichfarbener Lippenstift und weiße Sandaletten.

Vera Brezhneva VS Kourtney Kardashian

Nun, Vera und Courtney, eine der Kardashianerinnen, hatten keinen Erfolg. Beide Prominenten sehen in langen Kleidern von Versace mit hohem Schlitz einfach hinreißend aus und betonen die Länge und Harmonie der Beine beider. Frisur, Make-up, Schuhe werden mit Geschmack und genau auf das Ziel abgestimmt. Vielleicht gewinnt Breschnew dank der erstaunlich schönen Ohrringe nur wenig.