Art der Rechteckform: Was ist zu tragen?

Eine Figur wird einer Person bei der Geburt gegeben, und schon während ihres Lebens kann eine Person sie durch Übungen und Diäten ändern. Weiter im Artikel werden wir die Merkmale einer rechteckigen Figur betrachten und herausfinden, welche Dinge ihre Vorzüge betonen können.

Merkmale der Figur "Rechteck"

Diese Art von Figur gilt als Vorbild und unterscheidet sich nicht in weiblichen Linien und verführerischen Formen. Die folgenden Merkmale des "Rechtecks" können unterschieden werden :

  • es ist schwierig, eine Taille zu unterscheiden;
  • flaches Gesäß;
  • Schultern und Hüften gleich breit;
  • schlanke Beine und Arme.

Die Figur ist in zwei Varianten unterteilt: ein Rechteck und eine schmale Säule. Der erste Typ zeichnet sich durch einen leicht vorspringenden Bauch, mittlere oder kleine Statur und große Brüste aus. Die Mädchen des zweiten Typs sind groß, mit eckigen Schultern, kaum wahrnehmbaren Brüsten und schlanken Armen.

Achtung! Auch nach vielen Jahren werden die Mädchen mit der Figur „schlanke Säule“ nicht fett und ihre Silhouette ähnelt den Umrissen eines Teenagers.

Wir betonen nur die Vorzüge der Figur

Schlanke Mädchen haben anmutige Schultern und einen flachen Bauch. Bei Übergewicht wird dies durch schöne Brüste und die richtigen Proportionen ausgeglichen.

Achtung! Bei einer rechteckigen Figur ist der Unterschied zwischen Hüfte und Taille nicht signifikant: weniger als 22 cm.

Wir wählen einen Kleiderschrank

Schlanke Mädchen dieser Art passen zu fast allem. Aber für vollere Damen gibt es ein Problem - das Fehlen einer ausgeprägten Taille. Die richtige Wahl der Kleidung kann dieses Problem lösen.

Kleid

Für die alltäglichen Optionen sind hemdlose Kleider, A-Linie, A-Linie, Schößchenscheide sowie Retro-Kleider im Stil der 50er Jahre und Safari ideal.

Für einen abendlichen Look eignen sich Outfits im Empire-Stil und asymmetrisch mit einer Schulter. Ein hoher Schnitt an Kleidern auf dem Boden betont effektiv schlanke Beine.

Hilfe! Achten Sie auf zweifarbige Modelle mit kontrastierenden Keilen an den Seiten sowie auf schwarze Minikleider.

Tuniken, Tops und Cardigans

Es wird nicht empfohlen, kurze und enge Oberteile an schmalen Trägern zu tragen . Eine Analphabetenlänge wird noch einmal die Abwesenheit einer Taille betonen. Es wird vorteilhaft sein, wie ein Schnitt im Stil eines Bluesons sowie einer Tunika auszusehen. Der Rollkragen ist aber nur für eine Jacke geeignet.

Halb taillierte Strickjacken mit einem Knopf sind eine gute Option.

Hosen (Jeans), Shorts

Es ist besser, Dinge mit einer hohen oder niedrigen Taille zu wählen, um übermäßiges Volumen zu vermeiden. Schlanke Mädchen können Hosen verschiedener Modelle wählen, einschließlich einer geraden, schmalen oder schmalen Silhouette.

Sie müssen wissen, dass die Reithose die schmalen Hüften optisch abrundet und das kostenlose „Boyfriend“ -Modell dem Bild Zerbrechlichkeit und Zärtlichkeit verleiht. Mit schmalen Beinen können Sie Shorts in jeder Länge tragen, je nach persönlicher Präferenz.

Röcke

Damen mit einer rechteckigen Figur, um ein Bürobild zu erstellen, sollten einen Bleistiftrock wählen.

Ein weiblicher Bogen erzeugt eine geschnittene Sonne und ein Trapez. Ein Tulpenrock verleiht Glanz, wenn er nicht ausreicht.

Oberbekleidung

Schwierigkeiten bei der Wahl der Oberbekleidung sollten nicht auftreten. Das Hauptprinzip ist nicht, unnötige Massivität zu erzeugen. Die Länge kann beliebig sein, je nach persönlichen Vorlieben.

Allgemeine Empfehlungen lauten wie folgt:

  • Ein trapezförmiger Mantel mit aufgenähten Taschen. Pelzmäntel - gerade oder ausgestellte Silhouette, aus Pelz mit kurzem Flor.
  • Daunenjacken sind gerade ohne Gürtel oder Zylinder.
  • Regenmäntel und Jacken in Form eines klassischen Trenchcoats.
  • Jacken - Jacken, Jacken oder Bomberjacken.

Badebekleidung

Geschlossene Gegenstände sind in diesem Fall nicht geeignet. Die Wahl ist besser, auf einem eingängigen Bikini zu stoppen . Sieht gut aus mit einem Minirock und einem Oberteil mit Rüschen und Falten .

Was aus dem Kleiderschrank entfernen?

Das erste, was aus dem Kleiderschrank kommt , ist das Entfernen der schmalen Gürtel, da diese nur das Fehlen einer Taille betonen. Verweigern Sie Röcke und Hosen am Kordelzug mit einem Gummiband, das sich auch auf den Problembereich konzentriert.

Nicht empfohlen für Mädchen mit einer Figur "Rechteck" und eng anliegenden Dingen.

Wichtig! Verwenden Sie keinen Rock oder eine niedrige Hose und kein kurz geschnittenes Oberteil in einem Set.

Geeignete Stoffe

Schauen Sie sich die weichen, luftigen Materialien genauer an, die den Körper glatt umhüllen, anstatt auf dem Pflock zu stehen. Wählen Sie die richtigen Farbkombinationen.

Kleider, bei denen sich die Ober- und Unterseite farblich unterscheiden, sehen spektakulär aus . Optisch können die Proportionen mit Streifen verändert werden. Insbesondere horizontale Muster im Taillenbereich fügen dem Gürtel optisch ein paar Zentimeter mehr hinzu, während vertikale Muster ihn verengen.

Schuhe & Accessoires

Bei der Auswahl der Schuhe gibt es keine strengen Vorschriften. Für kleine Mädchen ist es am besten, eine flache Sohle zu verwenden und wenn möglich Stilettos zu wählen.

Die Tasche sollte mit den Proportionen des Körpers kombiniert werden . Es ist besser, traditionellen Kupplungen mit geometrischen Formen und weichen Rucksäcken den Vorzug zu geben.

Lange Schals, Ketten, Perlen sowie massive Ohrringe und Broschen werden spektakulär aussehen. Breite Gürtel werden am besten an den Hüften getragen.

Die richtige Auswahl der Garderobe hilft, die Fehler der Figur zu verbergen und die Vorzüge hervorzuheben. Daher ist es wichtig, vor dem Kauf einer Sache nicht nur auf die Mode oder den Hersteller zu achten, sondern auch darauf, ob sie zu Ihrer Figur passt.